Besonderheiten beim Video-Interview

Schon vor der Corona-Krise wurde das Video-Interview bei Unternehmen immer beliebter. Es gehört zwar noch nicht überall zum Standard, kann aber durchaus auf dich zukommen. Oft nutzen Unternehmen es zur Vorauswahl, um festzulegen, wer dann zum persönlichen Gespräch eingeladen wird. Grundsätzlich solltest du dich auf ein Video-Interview genauso vorbereiten, wie für ein normales Vorstellungsgespräch.

Zusätzlich solltest du dich davon überzeugen, dass die Technik einwandfrei funktioniert. Auch auf die Wahl des Hintergrundes solltest du ein Augenmerk legen. Überlege dir vorher, wie du die Kamera platzierst, damit Kopf und Schultern gut sichtbar sind und der Aufnahmewinkel passt. Es kann nicht schaden sich Papier und Stift bereitzulegen, um sich gegebenenfalls Notizen machen zu können.

Weitere interessante Artikel

Partner

Sponsor werden